. .

Die Gründerin der Agentur ist Christiane Landgraf. Als Kind einer Winzerfamilie schlug sie einen Berufsweg ein, der augenscheinlich nichts mit Weinbau zu tun hatte. Nach ihrer Ausbildung und Berufstätigkeit als Werbekauffrau studierte sie Kommunikations-Design an der Fachhochschule in Mainz und machte 1998 ihr Diplom bei Prof. Olaf Leu.

Nach dem Studium arbeitete sie als Art-Directorin in Frankfurt bis Ende 2000 bei DSB&K Werbeagentur GmbH und anschließend bis Oktober 2004 bei thema communications ag. Dort war sie überwiegend im Bereich Corporate Design und Corporate Communications u.a. für die Deutsche Börse AG, Messe Frankfurt und Mainova AG tätig.

Das Büro »Zur Landgräfin« wurde im Januar 2005 gegründet. Und ein bisschen kehrt die Landgräfin hier auch zu Ihren Wurzeln zurück: Ihr Wissen und Ihr Fingerspitzengefühl rund um das Thema Wein wissen viele Kunden aus diesem Bereich sehr zu schätzen.